Startseite

Im Projekt »Moderne Medizintechnik im Altenheim?« werden Chancen und Risiken beim Einsatz moderner Medizintechnologie bei hochaltrigen und dementen Menschen diskutiert. Schülerinnen und Schüler der Altenpflege setzen sich dabei vor allem mit ethischen Fragestellungen in diesem Bereich auseinander und erstellen Kampagnenprodukte, die einen nachhaltigen Diskurs anregen sollen.

 

  • Wie sollte ein würdevolles Leben im höheren Alter gestaltet werden?
  • Erhöhen moderne Medizintechnologien die Zuwendungszeit Pflegebedürftiger?
  • Ist die Pflege durch einen Roboter ethisch vertretbar?
  • Rechtfertigt Sicherheit die Überwachung dementer Menschen?