Startseite

Im Projekt »Moderne Medizintechnik im Altenheim?« werden Chancen und Risiken beim Einsatz moderner Medizintechnologie bei hochaltrigen und dementen Menschen diskutiert. Schüler*innen der Altenpflege setzen sich dabei vor allem mit ethischen Fragestellungen in diesem Bereich auseinander und erstellen Kampagnenprodukte, die einen nachhaltigen Diskurs anregen sollen.

 

  • Wie sollte ein würdevolles Leben im höheren Alter gestaltet werden?
  • Erhöhen moderne Medizintechnologien die Zuwendungszeit Pflegebedürftiger?
  • Ist die Pflege durch einen Roboter ethisch vertretbar?
  • Rechtfertigt Sicherheit die Überwachung dementer Menschen?